Ich brauch das alles nicht. Heute: Lobbyismus

Lieberlangsam zu leben bedeutet m.E. auch, im Sinne Immanuel Kants mündig zu sein, also Informationen, Medienberichte und Werbebotschaften regelmäßig kritisch zu hinterfragen. Die Frage zu jeder Information die wir erhalten lautet: "Im Übrigen sollten Sie auch keinem Experten vertrauen, bevor Sie nicht recherchiert haben, woher die betreffende Person ihr Einkommen bezieht." (Spitzer 2014, S. 318 … Weiterlesen Ich brauch das alles nicht. Heute: Lobbyismus

Advertisements

Album „ZERO – Back2Life“ oder: Krise als Chance

pndzch: ZERO - Back2Life, VÖ: 13. Oktober 2017 (Stream | Download | CD)   Irgendwann ist sind wir dann bei: ZERO. Nichts geht mehr. Die einfachsten Dinge überfordern uns, Gelassenheit ist ein Fremdwort, das Nervengerüst dauerangespannt. Wir süchteln, schlafen schlecht, uns fehlt der Abstand und somit auch die Übersicht. Wir identifizieren uns über Leistung und … Weiterlesen Album „ZERO – Back2Life“ oder: Krise als Chance

Ich lebelieberlangsam

Ich lebelieberlangsam. Das ist eine Entscheidung, ähnlich der Wahl des Verkehrsmittels: Fahren wir Fahrrad, nehmen wir die Pflanzenwelt am Wegesrand wahr, sehen Eichhörnchen den Baum raufkraxeln... Oder nutzen wir lieber hunderte Pferdestärken um uns quer durchs Land zu katapultieren? Dann bekommen wir nicht mal mehr mit, an welchen kleineren Ortschaften wir vorbeifahren... Sparen wir so … Weiterlesen Ich lebelieberlangsam